„Friends in concert“ am 29.04.17 - Spielleutemusik vereint mit symphonischer Blasmusik

Verfasser: Fanfaren- und Spielmannszug Hofheim
Datum: 19.04.2017 13:32
Webseite: http://www.spielmannszug-hofheim.com


„Friends in concert“ - Eine Premiere der Extraklasse verspricht das Benefizkonzert des Fanfaren- und Spielmannszug Hofheim am 29.04.2017 im Haus des Gastes in Hofheim. Um 19:30 Uhr werden sie gemeinsam mit ihren langjährigen Freunden der Heimatkapelle Michelau i.Stgw. die Zuschauer in ein noch nie da gewesenes Konzerterlebnis entführen. Spielleutemusik vereint mit symphonischer Blasmusik als Symbiose der Freundschaft. 90 Musiker, zwei Vereine, zwei Dirigenten, eine Bühne, ein Orchester – das wird das Highlight des Abends, wenn beide Klangkörper unter der Leitung eines der beiden Dirigenten zu einem großen Orchester verschmelzen und auch symphonische Kompositionen zum Besten geben werden. Hierfür haben sie an einem gemeinsamen Probenwochenende und einzelnen Probentagen ein vielversprechendes Programm erarbeitet. Im weiteren Konzertverlauf zeigen die Hofheimer Spielleute, dass sie nicht nur traditionelle Marschmusik beherrschen, sondern auch als Spielleuteorchester musizieren können. Mit unerwarteten Melodien und Originalkompositionen für diese Besetzung wollen sie ihr Publikum überraschen. Als Kontrast dazu werden die Freunde aus Michelau mit großartiger Orchestermusik die Zuhörer in ihren Bann ziehen. Bekannte Melodien und ein fulminanter Sound werden den unvergesslichen Abend prägen, der noch einige Überraschungen verbirgt. Die Spenden des Abends kommen den Hofheimer Kirchen zu Gute.