Blaskapelle Ebenhausen 1952 e.V.

Mitgliederzahl: 270
Kategorie: Blasorchester
Repertoire: für jeden etwas...
Leistungsstufe: Mittelstufe

Adresse:

An der Riedelgrube 9
97714 Ebenhausen
Deutschland

Kontaktdaten:

webmaster@blaskapelle-ebenhausen.de
Telefon: 09725 / 7096822
Fax:
http://www.blaskapelle-ebenhausen.de

Ansprechpartner:

Matthias Dees
An der Riedelgrube 9 97714 Ebenhausen

Beschreibung:

Wer sind wir? Die Blaskapelle Ebenhausen wurde 1952 gegründet und feierte 2017 ihr 65jähriges Bestehen. Der Verein hat z.Zt. ca. 270 Mitglieder. Die Blaskapelle ist Mitglied beim nordbayerischen Musikbund. Neben der Blaskapelle gibt es seit einigen Jahren ein eigenes Nachwuchsorchester mit dem Namen "Notenkiller". Die Blaskapelle wird zur Zeit vom Dirigenten Alexander Kneuer musikalisch geleitet. Das Repertoire ist sehr breit angelegt und reicht angefangen bei Kirchenmusik über Marschmusik, böhmischer und moderner Unterhaltungsmusik bis zu konzertanter Blasmusik. Das "Zuhause" der Blaskapelle ist im alten Rathaus in Ebenhausen, dort findet neben den Musikproben auch die Ausbildung der Jungmusiker statt. Darüber hinaus beteiligt sich die Blaskapelle an den kulturellen Aktivitäten innerhalb des Ortes wie z.B. der Maibaumaufstellung oder div. Festivitäten. Aber auch bei Veranstaltungen innerhalb der Großgemeinde, sowie Festumzügen und Auftritten bei Vereinsfesten im Landkreis ist die Blaskapelle aktiv. Natürlich wird bei uns nicht nur Musik gespielt, sondern es werden auch viele außermusikalische Aktivitäten angeboten. Hierzu gehören unsere jährliche Radtour mit anschließendem Grillen, die schon Tradition gewordene Schlachtschüssel (bzw. Spanferkelessen), viele kleinere und größere interne Feiern und zu guter Letzt natürlich unseren Jahresausflug.

Funktionäre:

1.Vorsitzender
Matthias Dees
2.Vorsitzender
Julian Wahler