5. Deutsche Brass-Band-Meisterschaft 2014
 

Die 5. Deutsche Brass-Band-Meisterschaft in Bad Kissingen ist vorüber.

Die neuen Deutschen Meister sind:

  • 1st DIVISION (grade 5): 3BA Concert Band

  • 2nd DIVISION (grade 4): Brass Band Sachsen

  • 3rd DIVISION (grade 3): Brass Band B10

Herzlichen Glückwunsch!

Die vollständigen Ergebnisse finden Sie - wie sollte es anders sein - unter "Ergebnisse".

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, allen Gästen, allen Helfern und allen Sponsoren recht herzlich!!!

Das Programm der Wettbewerbstage war eine Leistungsschau der deutschen und internationalen Brass Band Szene. Bereits beim Eröffnungskonzert im Max-Littmann-Saal am Freitag um 19.30 Uhr erwartete die Zuhörer ein Konzert der German Staff Band der Salvation Army (Heilsarmee) unter der Leitung von Heinrich Schmidt.

Der Samstag stand tagsüber ganz im Zeichen des Wettbewerbs: Ab 9°° Uhr begannen die Vorträge der 3rd, 2nd und das Selbstwahlstück der 1st Division. Höhepunkt war dann am Abend eines der wenigen Konzerte der "Black Dyke Band" aus England außerhalb des Mutterlandes der Brass Band Musik und die Bekanntgabe der Meisterschafts-Ergebnisse.

Der Sonntag stand unter dem Motto: „Brass goes Open-Air“. Auf verschiedenen Freilichtbühnen der Stadt präsentierten Brass Bands aus ganz Deutschland ihr Konzert- und Unterhaltungsprogramm.

Eine Fach- und Instrumentenausstellung in den Räumen des Regentenbaus rundete das Angebot für Musiker und Zuschauer ab.

Träger der Deutschen Brass Band Meisterschaft 2014 war der Nordbayerische Musikbund mit seinem Präsidenten Manfred Ländner, MdL in Kooperation mit Staatsbad Bad Kissingen GmbH, Stadt Bad Kissingen und dem Jugendmusikkorps Bad Kissingen, das 2014 sein 50-jähriges Bestehen feierte.

Danke!

Wir bedanken uns bei allen Institutionen und Firmen, die uns freundlicherweise bei der Durchführung der 5. Deutschen Brass Band Meisterschaften unterstützten!