Radiotipps von BR Heimat für den November

Immer wieder sind in den Radiosendungen des Bayerischen Rundfunks auch unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören. Finden Sie hier eine Liste empfehlenswerter Sendungen für den November.

Immer wieder sind in den Radiosendungen des Bayerischen Rundfunks auch unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören.

Im Monat November 2017 empfiehlt die Redaktion Volksmusik des Bayerischen Rundfunks Studio Franken folgende Radio-Sendungen auf BR Heimat, der Digitalwelle im Bayerischen Rundfunk (www.br.de/radio/br-heimat):

11.11.2017, 20.05 – 21.00 Uhr: Blasmusik-Konzert: Der 11. November: Martin, Fasching und noch mehr …
Moderation: Karlheinz Brand

Alljährlich wird am 11. November an den heiligen Martin erinnert, der mit seiner berühmten Mantelteilung bis heute im Gedächtnis geblieben ist. Am gleichen Tag können es in den Fastnachtshochburgen viele begeisterte Menschen gar nicht erwarten, dass die närrische Zeit endlich wieder beginnt und feiern am 11. November den Faschingsauftakt. Karlheinz Brand wirft im Blasmusik-Konzert einen Blick auf dieses besondere Datum und geht der Frage nach, welche anderen Ereignisse an diesem Tag sonst noch im Kalender stehen.

Mit dem Symphonischen Blasorchester Grafenrheinfeld, dem Jugendorchester der Stadtkapelle Wertingen, dem Nordbayerischen Jugendblasorchester, dem Bezirksblasorchester Bayerwald, philharmenka und anderen

18.11.2017, 12.05 – 13.00 Uhr: Treffpunkt Blasmusik: Peter Schad zum 65. Geburtstag
Moderation: Werner Aumüller

Musikliebhabern, die die traditionelle Blasmusik schätzen, dürfte der Name Peter Schad gut bekannt sein, denn mittlerweile gibt es über 60 Stücke für Blasmusik, die aus seiner Feder stammen. In diesem Jahr konnte Peter Schad seinen 65. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass widmet Werner Aumüller diesen Treffpunkt Blasmusik dem erfolgreichen Musiker, Komponisten und Gründer der Oberschwäbischen Dorfmusikanten.

Unter anderem mit maablosn, der Musikkapelle Söchering, den Original Urtyp-Musikanten, der Musikkapelle Kleiner Odenwald Allemühl e.V., den Hergolshäuser Musikanten und natürlich mit Peter Schad und seinen Oberschwäbischen Dorfmusikanten

25.11.2017, 20.05 – 21.00 Uhr: Blasmusik-Konzert: Von Tutanchamun bis Tommy Dorsey / Symphonische Blasmusik zum Totensonntag
Moderation: Karlheinz Brand

Der Totensonntag fällt in diesem Jahr auf den 26. November. An diesem Tag starb 1956 der berühmte amerikanische Jazzmusiker Tommy Dorsey, 1945 erschien in Schweden die erste Auflage von Pippi Langstrumpf und 1922 wurde im ägyptischen Tal der Könige das kurz zuvor entdeckte Grab des Pharaos Tutanchamun zum ersten Mal betreten. 

Den Soundtrack zu diesen besonderen Ereignissen liefert im Blasmusik-Konzert die Musikkapelle Oberstdorf, das Akademische Blasorchester München, Culma Brass, das Holzbläserensemble Küps, Mnozil Brass und andere

Bitte beachten Sie: Die Liste der Radio-Sendungen auf BR Heimat wurde uns vom Bayerischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Der NBMB überprüft nicht, ob diese Liste vollständig ist. Sollten Sie Kenntnis haben von weiteren Sendungen, in denen unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören sind (auch auf anderen Sendern), so informieren Sie uns bitte!


Von: Bayerischer Rundfunk - Studio Franken - Redaktion Volksmusik, November 2017

« zurück

Nach oben