Radiotipps von BR Heimat für den Dezember

Immer wieder sind in den Radiosendungen des Bayerischen Rundfunks auch unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören. Finden Sie hier eine Liste empfehlenswerter Sendungen für den Dezember.

Immer wieder sind in den Radiosendungen des Bayerischen Rundfunks auch unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören.

Im Monat Dezember 2017 empfiehlt die Redaktion Volksmusik des Bayerischen Rundfunks Studio Franken folgende Radio-Sendungen auf BR Heimat, der Digitalwelle im Bayerischen Rundfunk (www.br.de/radio/br-heimat):

02.12.2017 , 12.05 – 13.00 Uhr: Treffpunkt Blasmusik: Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten – Das Original in Bamberg
Moderation: Werner Aumüller

Sie sind das erfolgreichste Blasorchester der Welt, die Egerländer Musikanten. 1956 von Ernst Mosch gegründet, steht seit 2003 Ernst Hutter als musikalischer Leiter an der Spitze. Der unverwechselbare Klang der Egerländer begeistert die Anhänger der böhmischen Blasmusik bei Konzerten in ganz Europa. Am 20. November machen die Egerländer Musikanten Station in der Bamberger Konzert- und Kongresshalle. Werner Aumüller wirft einen Blick hinter die Kulissen und präsentiert im Treffpunkt Blasmusik Eindrücke von diesem Ereignis.

09.12.2017, 20.05 – 21.00 Uhr: Blasmusik-Konzert: Kammermusik für Holz und Blech
Moderation: Karlheinz Brand

Kammermusik – ursprünglich eine Bezeichnung für Musik, die als Hausmusik im kleinen Kreis, in der „Kammer“, gespielt wurde. Im Lauf der Zeit hat sich diese Praxis allerdings geändert. Längst hat die Kammermusik die Konzertbühnen erobert, es werden Kammermusik-Wettbewerbe veranstaltet und zu den klassischen Besetzungen wie Streichquartett oder Klaviertrio haben sich Blechbläser-, Saxophon-  und Schlagzeugensembles dazugesellt. 

Karlheinz Brand hat verschiedene Ensembles mit Instrumenten aus dem Blasorchester zusammengestellt und präsentiert im Blasmusik-Konzert „Kammermusik für Holz und Blech“.

Mit dem Hornquartett der Musikschule Kiefersfelden, dem Trompetenensemble der BA advanced, dem Fagottquartett Windessenz, dem Schlagzeugensemble der Musikschule Bad Königshofen, dem Holzbläserensemble Küps, Salaputia Brass und anderen

16.12.2017 , 12.05 – 13.00 Uhr: Treffpunkt Blasmusik
Moderation: Werner Aumüller

In dieser Sendung sind dabei: die Original Hopfenbläser, das Würzburger Posaunenquartett, die Musikkapelle Kiefersfelden, die Klosterbergmusikanten, Robert Payer und seine Original Burgenlandkapelle, Blechquadrat, die Hergolshäuser Musikanten und andere

23.12.2017, 20.05 – 21.00 Uhr: Blasmusik-Konzert: Brass Magic - Die Concert Band 3BA beim Kissinger Winterzauber
Symphonische Blasmusik zum Totensonntag
Moderation: Karlheinz Brand

Die Concert Band der Bayerischen Brass Band Akademie wurde im Jahr 2005 als eine der ersten Brass Bands in Deutschland gegründet. Ihr Ziel ist die Verbreitung der englischen Brass Band-Tradition. Dafür betreibt die Bayerische Brass Band Akademie eine gezielte Nachwuchsförderung und nimmt außerdem mit ihrem Aushängeschild, der Concert Band, seit 2007 immer wieder an Deutschen und internationalen Brass Band Meisterschaften teil.

Am 16. Dezember ist die 3BA Concert Band zu Gast beim Kissinger Winterzauber. Auf dem Programm mit dem Titel „Brass magic“ stehen unter anderem Mozart’ s Klarinettenkonzert, Teile aus Carl Orff’ s „Carmina Burana“ und „Extreme Make-Over“ von Johann de Meij. Karlheinz Brand  präsentiert im Blasmusik-Konzert Ausschnitte von diesem Abend.

30.12.2017 , 12.05 – 13.00 Uhr: Treffpunkt Blasmusik
Moderation: Werner Aumüller

In dieser Sendung sind dabei: die Blaskapelle Neundorf, Michael Klostermann und seine Musikanten, die Eschenbachtaler Musikanten, Mnozil Brass, die Berghammer Tanzlmusi, die Maintaler Musikanten, die Volkacher Rebläus, maablosn, die Original Urtyp-Musikanten und andere

Weitere Blasmusiksendungen auf BR Heimat: Montag bis Freitag von 17.05 bis 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie: Die Liste der Radio-Sendungen auf BR Heimat wurde uns vom Bayerischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Der NBMB überprüft nicht, ob diese Liste vollständig ist. Sollten Sie Kenntnis haben von weiteren Sendungen, in denen unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören sind (auch auf anderen Sendern), so informieren Sie uns bitte!


Von: Bayerischer Rundfunk - Studio Franken - Redaktion Volksmusik, November 2017

« zurück

Nach oben