Die Tuba im Fokus

Am 27. Mai gibt es in Gundelsheim die seltene Chance, mit Heiko Triebener das eigene Tuba-Spiel zu verbessern. Anmeldeschluss ist der 17.05.2018.   Lief ab am 0:00 18-5-2018

Am 27. Mai 2018 gibt es in Gundelsheim die seltene Chance, mit Heiko Triebener (Bamberger Symphoniker/Melton Tuba Quartett) das eigene Tuba-Spiel zu verbessern. Es wird hier für jeden einzelnen Zeit für Fragen, individuelle Lösungen vom Atmen bis zu den fingertechnischen Schwierigkeiten und vom Rhythmus bis zum Feinschliff im musikalischen Ausdruck, geben. In lockerer Atmosphäre und bei kleiner Gruppengröße soll außerdem der Austausch und das Lernen voneinander fester Bestandteil des Workshops sein.

Anmeldeschluss ist der 17. Mai 2018. Weitere Infos erhalten Sie über den Kursfinder (hier klicken).


Von: Geschäftsstelle, 03.05.2018

« zurück

Nach oben