Kronach stellt den neuen Bezirksvorsitzenden des NBMB

Thomas Kolb aus Steinwiesen einstimmig zum neuen Bezirksvorsitzenden gewählt.

Bei der am vergangenen Sonntag in Neunkirchen am Brand stattgefunden Bezirksversammlung wurde Thomas Kolb aus Steinwiesen einstimmig zum neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. Kolb ist seit mehr als 40 Jahren aktiver Musiker beim Musikverein Steinwiesen. Weiterhin ist er Mitglied des erweiterten Präsidiums des NBMB und im Kreisverband Kronach als Kassier verantwortlich.

Als seine Vertreter wurden ebenfalls einstimmig der Kreisvorsitzende des Kreisverbandes Kronach Wolfgang Müller sowie Frau Angelika Becher und die Herren Georg Schirmer und Helmut Schörner gewählt. Die weiteren Mitglieder des Bezirksvorstandes sind Bezirkskassier Heinrich Ramming und Schriftführer Thomas Pohl. Zum neuen Bezirksdirigenten wurde Michael Botlik, der Dirigent der Bergmannskapelle Stockheim, gewählt. Als Bezirksjugendreferentin wird zukünftig Frau Monika Lorenz tätig sein. Andreas Zeitler wurde als Internetbeauftragter bestätigt. Die zukünftigen Kassenrevisoren sind Alfred Kremer und Ralf Herbstsommer.

Nach dem Rechenschaftsbericht des scheidenden Bezirksvorsitzenden Pörner, nahm Thomas Kolb die Verabschiedung von Werner Pörner vor. Die Vollversammlung dankte Pörner nochmals mit großen und langanhaltenden Applaus.

Nach seiner Wahl bedankte sich Kolb für das große, ihm entgegengebrachte Vertrauen. Er freut sich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Bezirksvorstand, mit den Kreisverbänden und allen Musikvereinen in Oberfranken zum Wohle unserer Blasmusik. Besonders stolz und sichtlich mit Freude erfüllt war er über den Sachverhalt, dass mit 39 anwesenden Vereinsvertretern nahezu der gesamte Kreisverband Kronach, dieser besteht aus 48 Vereinen, anwesend war.

Auch Kreisvorsitzender Wolfgang Müller war sichtlich gerührt, da er seit seiner Jugendzeit ein Weggefährte von Thomas Kolb ist und beide schon Jahrzehnte für die Laienblasmusik in unserer Heimat erfolgreich tätig sind. Er dankte allen Vereinsvorsitzenden des Kreises Kronach und wünschte dem neuen Bezirksvorsitzenden Thomas Kolb und dem neuen Bezirksdirigenten Michael Botlik viel Erfolg und eine glückliche Hand in ihren Aufgaben und Ämtern.


Von: Heike Schülein

« zurück

Nach oben