"Alte Freind treffa & neie Muse macha" Ausschreibung-2018

Fortbildung für erfahrene Musiker, Registerführer, Ausbilder und Dirigenten im Kreisverband Schwandorf und Bezirk Oberpfalz - Termin: Samstag 24.02. bis Sonntag 25.02.2018. Anmeldeschluss: 20. Januar ...

SA 24.02. – SO 25.02.2018 im Kloster Ensdorf

Zielgruppe: erfahrene Musiker, Registerführer, Ausbilder und
                    Dirigenten im Kreisverband Schwandorf und Bezirk Oberpfalz

Sinn und Zweck des Wochenendes:
in stressfreier Atmosphäre mit Gleichgesinnten
Ø  Musik machen (jede Richtung der Blasmusik)
Ø  fachsimpeln
Ø  neue Literatur kennen lernen
Ø  alte Kontakte pflegen
Ø  neue Kontakte knüpfen

Dozent:  Anton Lottner, Kreisdirigent

Kosten für Unterkunft und Verpflegung (VP):  60,00 €
Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern.
Die Lehrgangsgebühren übernimmt der Nordbayerische Musikbund, BV OPF!

Grober Ablauf:

Anreise:

Samstag 24.02. bis 09.00 Uhr

Gemeinsames Musizieren
anschl.
Gemeinsames Musizieren

Sa. 09:30 -18:00 (mit Pausen)
Gemütliches Beisammensein
So. 09:00-12:00

Abreise:

Sonntag 25.02. ca.13:00 Uhr

Bitte meldet euch mit dem beiliegenden Formular an und überweist die Gebühr auf folgendes Konto:
Bankverbindung:          NBMB Bezirk Oberpfalz - Sparkasse Cham
                                          IBAN: DE18 7425 1020 0630 2045 50
                                          Verwendungszweck: „Musikwochenende“

Anmeldeschluss: 20. Januar 2018

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme.
Mit musikalischen Grüßen

Joseph Ferstl            &   Anton Lottner  Kreisvorsitzender           Bezirks- & Kreisdirigent 


Von: Joseph Ferstl, Kreisvorsitzender, 20.10.17

« zurück

Nach oben