Bezirksmusikfest 2018 in Wolfring

Musik liegt in der Luft - Jugendblaskapelle Fensterbach feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit Bezirksmusikfest - An drei Tagen wechseln Gaudi mit hochklassiger Musik und festlichen Momenten.

Mit einen großen Festprogramm feierte die Jugendblaskapelle Fensterbach ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum. Neben dem Jubelverein waren vor allem zwei weitere Kapellen stark gefordert - zum einen der Patenverein aus Nabburg. Die Musikerinnen und Musiker waren an allen drei Tagen ein Aktivposten und unterstützten den Jubelverein nach Kräften.
Die Fensterbacher hatten vielfach Mühe, sich als Heimverein beim Jubeln und Feiern durchzusetzen. Auch die Musiker des Bundestampourkorps Königshoven ließen es sich nicht nehmen, mit ihren Fensterbacher Freunden zu feiern. Bereits am Donnerstag waren sie angereist, um am Freitag beim Standkonzert am Dorfplatz in Wolfring gemeinsam mit der JBK zu spielen.
Höhepunkt war der Festzug am Sonntag mit 53 Vereinen, darunter 13 Musikkapellen.
Die Musikanten hoben für die vielen Zuhörer und Gäste am Wegesrand des Festzuges ihre Instrumente zum Gruß. Zuvor gab es ein großes Hallo für Ehrendirigent Edi Zinkl, der es sich nicht nehmen ließ am Festzug "seiner" JBK im offenen Wagen teilzunehmen. Der Gemeinschaftschor im Schlosshof der Familie zu Eltz wurde von verschiedenen Dirigenten geleitet.


Von: Der Neue Tag, Heinrich Niebauer

« zurück

Nach oben