Ehrung beantragen - Schritt für Schritt

In der Ehrungsordnung des NBMB sind alle Ehrungsmöglichkeiten beschrieben. Die Vorgehensweise zur Antragstellung kann auf Seite 6 und 7 nachgelesen werden.
>>> Anmelden https://www.nbmb-verwaltung.de/index.php/main/login
1. Ehrung vormerken:
-> Du gehst auf "Mitglieder verwalten" -> "Mitglied bearbeiten" 
-> Ehrung vormerken  -> bearbeiten  -> "+"
-> im dropdown die gewünschte Ehrung auswählen und    -> "speichern"
2. Ehrungsantrag einreichen:
-> Du gehst auf "Verein verwalten" -> Vorgemerkte Ehrung beantragen" -> "speichern"

Zusätzliche Ehrungen durch den Bezirksverbandes Oberpfalz:

  • für 15 Jahre - Verdienstmedaille in Silber ohne Urkunde - Kosten 10,00 €
  • für 35 Jahre - Verdienstmedaille in Gold mit Zahl "35" ohne Urkunde - Kosten 10,00 €
  • für 45 Jahre - Verdienstmedaille in Gold mit Zahl "45" ohne Urkunde - Kosten 10,00 €
  • für 55 Jahre - Verdienstmedaille in Gold mit Zahl "55" ohne Urkunde - Kosten 10,00 €
    Antragstellung
    a) über die Vereinsverwaltung in der Eingabemaske >NBMB-Ehrungen beantragen<
        in das Feld "Weitere Informationen" die gewünschte Ehrung formlos eintragen,
    b) formloser Antrag mit den Angaben zum Ehrungstermin und Versammlungslokal
        per E-Mail an: gerhard.engel@nbmb-online.de

Zusätzliche Ehrungsmöglichkeit durch die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände:
Ehrungsordnung, Ehrenzeichen, Preislisten und Anträge hier:
www.bdmv-online.de/service-center/ehrungen/

Antragstellung sechs Wochen vor dem Ehrungstermin!
Bezirksvorsitzender zgl. Ehrungsbeauftragter
Gerhard Engel, Allersberger Str. 21, 92342 Freystadt
Tel. 09179 / 963946, Fax 09179 / 963945

Ansprechpartner in ALLEN Ehrungsangelegenheiten:
Bezirksvorsitzender Gerhard Engel

___________________________
Joseph Ferstl, redOPF, 29.01.2018