NEXT LEVEL: Moschberger, Mead und Co. geben Tipps und Tricks für Ihr Instrument

Sie möchten sich musikalisch weiterentwickeln und das nächste Level erreichen? Dann machen Sie bei unserer neuen Web-Seminar-Reihe mit und lassen Sie sich von bekannten Musikprofis spannende und hilfreiche Tipps geben. Die Anmeldung ist ab sofort möglich!!!

Sie möchten sich musikalisch weiterentwickeln und das nächste Level erreichen? Dann machen Sie bei unserer neuen Web-Seminar-Reihe mit und lassen Sie sich von bekannten Musikprofis spannende und hilfreiche Tipps geben.

Im Herbst 2020 startet die neue Web-Seminar-Reihe „NEXT LEVEL“ des NBMB. In ca. 90-minütigen Sessions können die Teilnehmenden interaktiv mit hochklassigen Dozenten spielen und üben. Nach spannenden Themenbereichen und Übungen werden alle Teilnehmenden Zeit haben, gerade Vorgestelltes direkt zu Hause praktisch auszuprobieren. Keine Angst – durch Ausschalten des eigenen Mikros musizieren alle für sich zu Hause, ohne von den anderen Musikern oder vom Dozenten gehört zu werden. Dadurch wird die Selbstreflexion jedes Einzelnen gefördert, was das Üben zuhause sehr bereichert.

Die Reihe richtet sich an Blasmusiker mit mittlerem Leistungsniveau. In jedem Seminar werden gewisse Schwerpunkthemen gesetzt: Neben dem praktischen Aspekt werden auch instrumentenspezifische Themen wie z.B. Atmung, Luftfluss, Übestrategien oder Basics behandelt. Natürlich plaudert jeder Seminarleiter auch etwas aus seinem ganz persönlichen Nähkästchen und beantwortet alle Fragen, die ihr dem Top-Musiker schon immer stellen wolltet. 

Die Dozenten:

  • Christoph Moschberger – Trompete
  • Alexander Wurz – Tenorhorn
  • Steven Mead – Euphonium
  • Peter Laib – Tuba
  • Gerhard Füßl – Posaune
  • Arno Pfunder – Schlagzeug
  • Christoph Müller – Klarinette
  • Corinna Döring – Querflöte
  • Daniela Wahler – Saxophon
  • Isabel Schmitt – Waldhorn
  • Moritz Winker – Fagott
  • Juliana Koch – Oboe

Geben Sie diese Info bitte an Ihre Vereinsmitglieder weiter, sodass sie von diesem Angebot profitieren können. Sie finden alle Termine im Kurs-Finder und können sich dort auch direkt anmelden. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt – schnell sein lohnt sich also!


Von: Geschäftsstelle, 25.07.2020

« zurück

Nach oben