Radiotipps von BR Heimat für den Mai

Immer wieder sind in den Radiosendungen des Bayerischen Rundfunks auch unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören. Finden Sie hier eine Liste empfehlenswerter Sendungen für den Mai.

Immer wieder sind in den Radiosendungen des Bayerischen Rundfunks auch unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören.

Im Monat Mai 2021 empfiehlt die Redaktion BR Heimat-Studio Franken folgende Sendungen auf BR Heimat, der Digitalwelle im Bayerischen Rundfunk (www.br.de/volksmusikausfranken):

08.05.2021, 17.05 – 18.00 Uhr: Blasmusik-Konzert: Für Mama - Alles Liebe zum Muttertag!
Moderation: Karlheinz Brand

Am zweiten Sonntag im Mai steht er alljährlich im Kalender: der Tag zu Ehren der Mütter. Väter und Kinder kaufen dann Blumen, basteln Geschenke oder bringen das Frühstück ans Bett, um der Mutter zu zeigen, wie sehr sie geliebt wird. Gedichte stehen am Muttertag ebenfalls hoch im Kurs und auch eine musikalische Darbietung als Zeichen der Wertschätzung dürfte ihre Wirkung nicht verfehlen.

Einen musikalischen Blumenstrauß zum Muttertag überreichen im Blasmusik-Konzert das Sinfonische Blasorchester Vorspessart, die Stadtkapelle Rosenheim, Richard Roblee’s Very Little Big Band, die Blaskapelle Bad Bayersoien, Culma Brass und andere

15.05.2021, 11.05 – 13.00 Uhr: Treffpunkt Blasmusik
Moderation: Werner Aumüller

In dieser Sendung sind dabei: die Wombacher Blasmusik, die Blaskapelle Waldnaabtaler, die Altschachinger Blechmusikanten, die Original Abenberger Blasmusik, die Stammheimer, das Orchester der Stadtjugendkapelle Herzogenaurach, Hix Tradimix, die Stadtkapelle Coburg, die Musikkapelle Wallgau, die Schrolla-Musikanten und andere

22.05.2021, 17.05 – 18.00 Uhr: Blasmusik-Konzert: Wo die schönen Trompeten blasen - Zum 110. Todestag von Gustav Mahler
Moderation: Karlheinz Brand

Gustav Mahler wurde am 7. Juli 1860 in Böhmen geboren. Nach seiner musikalischen Ausbildung am Konservatorium in Wien war er Kapellmeister unter anderem in Leipzig, Budapest und Hamburg. Als Chef-Dirigent der Wiener Hofoper hat er das Musiktheater grundlegend reformiert, war einer der größten Dirigenten seiner Zeit und außerdem einer der bedeutendsten Komponisten der Spätromantik. Er starb am 18. Mai 1911 in Wien.

Musik aus verschiedenen Symphonien und Lieder-Zyklen von Gustav Mahler spielen im Blasmusik-Konzert NoPhilBrass, Lake Brass, das Blasorchester WiBraPhon und das Nordbayerische Jugendblasorchester

29.05.2021, 11.05 – 13.00 Uhr: Treffpunkt Blasmusik
Moderation: Werner Aumüller

In dieser Sendung sind dabei: die Tettauer Blasmusik, die Seehof Musi Herrsching, die Jochberg-Musikanten, die Stadtkapelle Velden, die Gompertshäuser Blasmusik, die Original Wörnitztaler Musikanten, Mission Böhmisch, die Fränkische Trachtenkapelle Breitenbrunn, die Pilgramsreuther, häisd 'n' däisd vomm mee, die 6 lustigen Fünf, die Blaskapelle Ernestgrün und andere

Weitere Blasmusiksendungen auf BR Heimat: Montag bis Freitag von 17.05 bis 18.00 Uhr 

Bitte beachten Sie: Die Liste der Radio-Sendungen auf BR Heimat wurde uns vom Bayerischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Der NBMB überprüft nicht, ob diese Liste vollständig ist. Sollten Sie Kenntnis haben von weiteren Sendungen, in denen unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören sind (auch auf anderen Sendern), so informieren Sie uns bitte!


Von: Bayerischer Rundfunk - Studio Franken - Redaktion Volksmusik, April 2021

« zurück

Nach oben